Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...

logo erzgebirgsladen
Küassier-rot-mit-Flinte 3

Das Wort Kürass kam im 15. Jahrhundert im deutschen Sprachraum auf und bezeichnete den Brust- und Rückenpanzer des Reiters. Daraus abgeleitet entstand um 1500 die Bezeichnung Kürisser für die voll gerüsteten Ritter und ging später auf die Pistolenreiter über. Zu Beginn des 17. Jahrhunderts wurde die Bezeichnung „Kürassiere" für die schwere Reiterei allgemein üblich. Hier abgebildet der rote Kürassier mit Flinte.

Farbe: rot / weiß / gold – Größe: ca. 35cm


auf Anfrage

 

Alle angegebenen Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, gültig ab Ladengeschäft.